Arbeitsschuhe als Sicherheitsschuhe bei BAB®

Sicherheitsschuhe online bei BAB-Berufsbekleidung® - seit 1998

Man unterscheidet bei den Arbeitsschuhen mit Anforderungen an die Sicherheit in einzelne Sicherheitsklassen und spricht dann im Allgemeinen von einem Sicherheitsschuh. BAB-Berufsbekleidung® führt Schuhe der verschiedenen Sicherheitsklassen. Zum Sortiment gehören Sicherheitsschuhe von UPOWER, ABEBA, Lupos, sowie Jallatte und Aimont. Marken wie Elten, Haix, Uvex, Cofra, Lowa und Puma sind derzeit nicht in unserem Sortiment. Auch Einsatzstiefel und Feuerwehrstiefel führen wir derzeit nicht.

Sicherheitsschuhe nach Ihren Sicherheitsklassen:

Sicherheitsklasse S1 nach EN 20345

... diese Sicherheitshalbschuhe und Schuhe mit hohem Schaft verfügen über eine Zehenschutzkappe oft als Stahlkappe oder Kunststoffkappe mit einer Belastbarkeit von 200 Joule. Diese Anforderungen sind in der EN 20345, DIN 345 geregelt. Die hier angebotenen Arbeitssicherheitsschuhe mit der Sicherheitsklasse S1 und erfüllen sämtliche Anforderungen auch im Bereich der Rutschsicherheit der Laufsohle (z.B. SRC) der entsprechenden Normen. Starke Marken sind in diesem Halbschuh-Bereich UPOWER, ABEBA. Aber auch ein erheblicher Teil der Sicherheitssandale entspricht dieser Klasse.

Sicherheitsklasse S1P nach EN 20345

Diese Sicherheitsarbeitsschuhe verfügen über eine Zehenschutzkappe und eine durchtrittsichere Sohle. Die Zehenschutzkappe ist häufig aus Stahl, Kunststoff, Aluminium oder gar Titan und erfüllt genau wie bei der Klasse S1 die Belastbarkeit von 200 Joule. Sicherheitsschuhe der Klasse S1P unterscheiden sich zum Sicherheitsschuh der Klasse S3 durch das Fehlen des Nässeschutzes, welcher auf Grund des Einsatzes von Textilen, atmungsaktiven Materialien nicht zu erbringen ist. Dieser Sicherheitsschuh ist optimal für den Inneneinsatz - gerade die Sicherheitssandalen und die leichten und bequemen Sicherheitshalbschuhe spielen hier ihre Stärken aus. Starke Marken für Sicherheitshalbschuhe sind in diesem Bereich UPOWER, Lupos, Jallatte, Aimont

Sicherheitshalbschuhe online auf Rechnung kaufen bei BAB®

Sicherheitsklasse S2 nach EN 20345

In dieser Kategorie finden Sie S2 Schuhe. Zu den Anforderungen an einen S2 Sicherheitsschuh gehören wie bei S1, S1P und S3 die Stahlkappe, Kunststoffkappe (z.B. metallfreie Halbschuhe) o.ä. mit einer Belastbarkeit von 200 Joule. Eine durchtrittsichere Sohle wie bei S1P und S3 gibt es bei S2 Modellen nicht. Die Anforderungen sind ebenfalls in der EN 20345 geregelt. Zusätzlich zum Zehenschutz müssen Sicherheitsschuhe der Sicherheitsklasse S2 eine gewisse Resistenz gegen Feuchte und Nässe aufweisen. Diese kann durch entsprechende Pflege aufrechterhalten werden. Die hier angebotenen Arbeitsschuhe mit der Sicherheitsklasse S2 erfüllen sämtliche Anforderungen der entsprechenden Normen. Starke Marken für Halbschuhe sind in diesem Bereich Abeba - gerade im ESD Bereich.

Sicherheitshalbschuh S2 auf Rechnung im Onlineshop bei BAB®

Sicherheitsklasse S3 nach EN 20345

In dieser Kategorie finden Sie Schuhe der Sicherheitsklasse S3. Zu den Anforderungen, welche sich aus der EN 20345 gehören die Zehenschutzkappe (meist als Stahlkappe oder Kuststoffkappe - z.B. für metallfreie Sicherheitshalbschuhe) mit einer Belastbarkeit dieser Zehenkappe von 200 Joule und die durchtrittsichere Sohle, sowie eine gewisse Resistenz gegen Feuchte und Nässe, welche durch eine entsprechende Pflege beim Sicherheitsschuh aufrechterhalten werden kann. Die hier angebotenen Sicherheitsschuhe S3 erfüllen sämtliche Anforderungen der entsprechenden Normen. Starke Marken für Sicherheitshalbschuhe sind in diesem Bereich Abeba, Jallate, Aimont, UPOWER, Lupos. In diesem Bereich befinden sich auch zusätzliche Zertfizierungen wie HRO, CI und ESD für den Sicherheitsschuh.

hohe und Sicherheitshalbschuhe in weiß

Dieses Sortiment umfasst die Sicherheitsklassen S1, S2, sowie S3. Diese knöchelhohen und Sicherheitshalbschuhe finden Ihren Einsatz im Bereich Medizin, Pflege, sowie Gastronomie und Industrie. Zusätzliche Sicherheitsausstattungen, wie die rutschfeste Sohle und / oder durchtrittsichere Sohlen finden Sie bei den einzelnen Modellen. Ob knöchelhohe oder Halbschuhe in weiß mit Kunststoffkappe oder Stahlkappe, in unserem Sortiment finden Sie das passende Modell günstig zu unseren Staffelpreisen.

Sicherheitsklasse S5 nach EN 20345

BAB führt Sicherheitsstiefel der Klasse S5 als PVC-Stiefel, oft auch als Gummistiefel mit Stahlkappe bezeichnet, mit Hard Nitril Sohle. Diese Sicherheitsstiefel verfügen über ein ergonomisches Fußbett und eigenen sich hervorragend für den Bau, Garten- und Landschaftsbau (GALA-Bau), sowie für die Industrie. UPOWER Arbeitsschuhe als PVC-Sicherheitsstiefel sind mit einer bequemen Stahlkappe der Weite 11 ausgestattet. Diese sichert einen sehr hohen Tragekomfort. Die spezielle Laufsohle dieser Schuhe garantiert in Material und Beschaffenheit beste Rutschwerte (SRC) auch bei unebenen Böden.

BAB-Berufsbekleidung® - die Vorteile in Kurzform: viele verschiedene Marken, Erfahrung seit 1998, Kauf auf Rechnung und kostenlose Retoure innerhalb Deutschlands, günstige Staffelpreise... BAB® lohnt sich sicher auch für Sie. Vertauen Sie auf unsere starken Marken - die sich unter Marken wie Uvex, Haix und Puma nicht verstecken müssen und wie jeder Hersteller auch so ein paar spezielle features zu bieten haben. So wie es z.B. beim UPower Sicherheitsschuh die atmungsaktive Zehenschutzkappe ist - der metallfreie Halbschuh mit SRC Laufsohle und zusätzlicher ESD Normierung (ESD Sicherheitsschuhe) gehört zu den meist gewünschten Anforderungen.


die Sicherheitsklassen in Kurzform:

  • Sicherheitshalbschuhe S1 nach EN ISO 20345
    • Zehenschutzkappe: ja
    • Druchtrittsicherheit: nein
    • Nässeschutz: nein
    • Laufsohle: SRA, SRB oder SRC
    • typische Modelle: Sicherheitssandale, Sicherheitshalbschuh, Schuh mit hohem Schaft
    • Einsatzgebiet: Arbeiten in Innenbereichen und trockenen Aussenbereichen
  • Sicherheitshalbschuhe S1P nach EN ISO 20345
    • Zehenschutzkappe: ja
    • Druchtrittsicherheit: ja
    • Nässeschutz: nein
    • Laufsohle: SRA, SRB oder SRC
    • typische Modelle: Sicherheitssandalen, Sicherheitshalbschuhe, knöchelhohe Schuhe
    • Einsatzgebiet: Innenarbeiten und Aussenarbeiten im Trocknen, wo Durchtrittsicherheit zur Arbeitssicherheit gehört
  • Sicherheitshalbschuhe S2 nach EN ISO 20345
    • Zehenschutzkappe: ja
    • Druchtrittsicherheit: nein
    • Nässeschutz: ja
    • Laufsohle: SRA, SRB oder SRC
    • typische Modelle: Halbschuhe, knöchelhohe Schuhe
    • Einsatzgebiet: ideal für Aussenbereiche
  • Sicherheitshalbschuhe S3 nach EN ISO 20345
    • Zehenschutzkappe: ja
    • Druchtrittsicherheit: ja
    • Nässeschutz: ja
    • Laufsohle: SRA, SRB oder SRC
    • typische Modelle: Sicherheitsschuh als Halbschuh, Schuhe knöchelhoch
    • Einsatzgebiet: ideal für Aussenbereiche wo Durchtrittsicherheit zum Arbeitsschutz gehört

bei BAB® versenden wir seit 1998 Sicherheitshalbschuhe und Schnürstiefel mit den verschiedensten Schäften und eine Variationsvielfalt in puncto Laufsohle mit SRA, SRB und SRC Rutschwerten HRO und CI, völlig metallfreie Sicherheitshalbschuhe und Schnürstiefel, und, und, und... lassen Sie sich überzeugen von unserem Sortiment im Bereich Fußschutz. ABEBA, Aimont, Lupos, sowie Jallatte und UPOWER. Andere bekannte Hersteller und Marken wie Haix, Cofra, Uvex, Elten, Lowa und Puma finden Sie derzeit nicht in unserem Sortiment - ebenso wie Einsatzstiefel und Feuerwehrstiefel.

 
Start
Anmelden
Impressum
BAB-Berufsbekleidung®