Arbeitskleidung Tiefbau bei BAB-Berufsbekleidung® - seit 1998

Tiebau Workwear und Warnschutz...

zu unseren günstigen Staffelpreisen mit bis zu - 20 % Rabatt. Auch die passenden Sicherheitsschuhe finden Sie hier. KAuf auf Rechnung, Versand seit 1998...

verwandte Produktbereiche zum Thema Berufsbekleidung:



Der Bereich Tiefbau

Arbeitsbereich Tiefbau - Was passiert dort?

Im Tiefbau geht es um die Durchführung von Baumaßnahmen, die überwiegend unterhalb des Bodenniveaus liegen. So etwa der Aushub und die Errichtung eines Kellers inklusive Fundament für ein Wohngebäude. Tiefgaragen oder U- und S-Bahnschächte sind weitere Beispiele.

Sind aufgrund geologischer Besonderheiten keine speziellen Maßnahmen notwendig, beginnt der Tiefbau mit dem Aushub der Grube und der anschließenden Fundamentlegung. Je nach Art des Erdreiches kann es notwendig sein, die Ausschachtung abzustützen, bevor die eigentlichen Arbeiten beginnen.

Im Tiefbau wird häufig mit Stahlbeton gearbeitet, da dieser sehr hohen Belastungen standhält.

Welche Berufe sind dort angesiedelt?

Der Tiefbaufacharbeiter ist ein Ausbildungsberuf mit zweijähriger Ausbildungsdauer. Das Berufsbild des Tiefbaufacharbeiters umfasst den Straßenbau, Rohrleitungsbau, Kanalbau, Brunnenbau sowie den Gleisbau. Genauso zählt der Tunnelbau und der Wasserbau dazu.

Die Aufgaben eines Tiefbaufacharbeiters reichen von der Maschinenführung, beispielsweise Bagger oder Radlader, bis zur Verschalung und anschließenden Anbringung der Stahlarmierung sowie dem Verarbeiten von Beton zu Wänden, Decken und Böden.

Unsere Berufsbekleidung für Tiefbauer...

und Tiefbauunternehmen liefern wir auf Wunsch auch mit Firmenlogo, Logostick und dergleichen aus...

Welche Sicherheitsschuhe beim Renovieren?

 
 

Berufsbekleidung im Bereich Tiefbau

Da sich gerade im Tiefbau oft Grundwasser oder Regenwasser in den Baugruben befindet, sollten die Sicherheitsschuhe als Teil der Arbeitsbekleidung und des Arbeitsschutzes neben der durchtrittsicheren Sohle zusätzlich über wasserabweisendes Obermaterial verfügen.

Ebenso empfiehlt sich wärmende Unterwäsche aufgrund von Feuchtigkeit. Die Oberbekleidung richtet sich nach der vorherrschenden Temperatur und kann sowohl aus einer langen Arbeitshose, einer Latzhose sowie Jacke oder Mantel mit einem Pullover oder einem T-Shirt darunter bestehen. Im Tiefbau ist der Bauhelm obligatorisch.

Was machen Frauen im Tiefbau?

Wie in vielen anderen Berufen des Bauwesens sind auch im Tiefbau Frauen zumeist auf der administrativen Seite in Form von Statikerinnen, Bauzeichnerinnen, Architektinnen oder als Bauingenieurinnen zu finden.

Seitenthematik:

Berufsbekleidung, Tiefbau, Arbeitsbekleidung, Berufskleidung, Bekleidung, Tiefbauer, Arbeitskleidung, Kleidung

Start
Anmelden
Impressum
BAB-Berufsbekleidung®