Unser Sortiment für die Gesundheitspflegerin

Berufsmode für Gesundheitspflegerinnen...

finden Sie eine große Produktvielfalt bekannter Marken - in einem breiten Größenspektrum - zu unseren günstigen Staffelpreisen mit bis zu - 20 % Rabatt


verwandte Produktbereiche zum Thema Berufsbekleidung:


Berufskleidung für die Gesundheitspflegerin


Funktionelle und mit hohem Tragekomfort versehene Kleidung ist für den Beruf einer Gesundheitspflegerin von besonderer Wichtigkeit. So kann sie sich frei bewegen, ist nicht in ihren Bewegungen eingeschränkt und stets gut und korrekt gekleidet. Hierbei ist ebenfalls das Material von großer Bedeutung. Die Berufsbekleidung der Gesundheitspflegerin muss atmungsaktiv und pflegeleicht sein. Deswegen hat sich für die Kleidung einer Gesundheitspflegerin Baumwolle und Mischgewebe bewährt. Diese Bekleidung kann mit heißen Temperaturen gewaschen und desinfiziert werden. Das ist eine Voraussetzung für die Berufsbekleidung der Gesundheitspflegerin, gerade in infektiösen Bereichen einer Klinik. Auf diese Weise kann die Ausbreitung von Krankheitserregern vermindert werden.

Was eine Gesundheitspflegerin im Berufsleben trägt

Generell besteht die Arbeitskleidung aus einem Oberteil, einer Hose und Schuhe für die Gesundheitspflegerin. Auch ein Longkasack ist möglich und bietet im Berufsalltag einen hohen Tragekomfort. Gern werden als Oberteil T- Shirts oder auch Schlupfkasacks als Berufsbekleidung für die Gesundheitspflegerin getragen. Sie sind bequem und atmungsaktiv. Kasacks sind mit Taschen versehen, in denen kleine wichtige Dinge, genügen Platz finden. In den meisten Fällen sind die Kasacks mit Druckknöpfen versehen, was das Ankleiden besonders praktisch macht. Erhältlich sind die Oberteile für die Gesundheitspflegerin bei uns in klassischem Weiß oder in frischen Farben wie Beere, Türkis, Rot oder Gelb. Auch Weiß, mit farblichen Akzenten versehen, werden bei uns gern bestellt. Die Hose für die Gesundheitspflegerin ist stets komfortabel geschnitten und oftmals mit einem Dehnbund versehen, was sie gut tragbar macht.

Sicherheitsschuhe für Gesundheitspflegerinnen

Die Schuhe für Gesundheitspflegerin müssen bestimmte Kriterien erfüllen, damit ein reibungsloses Arbeiten ermöglicht und Unfälle vermieden werden.

So müssen die Schuhe gut und fest am Fuß sitzen. Riemchen und Verzierungen sind nicht erwünscht, weil diese sich beim Laufen verhaken könnten.

Das Material muss abwaschbar und pflegeleicht sein, damit auch die Schuhe eine höchstmögliche Keimfreiheit aufweisen. Auch eine Verstärkung im Zehenbereich ist Voraussetzung für ein unfallfreies Arbeiten.

Es kann immer mal passieren, dass Dinge auf den Fuß fallen. In diesem Fall sollten die Zehen der Gesundheitspflegerin gut vor Verletzungen geschützt sein.

 
 

Wir versenden Bekleidung für die Gesundheitspflegerin seit 1998

Bei uns erhalten Sie professionelle Berufsbekleidung für die Gesundheitspflegerin.
Anhand von Maßtabellen können Sie stets die richtige Größe wählen.

Für einen größeren Bedarf an Berufsbekleidung erhalten Sie bei uns Staffelpreise.
Ihre Bestellung wird umgehend bearbeitet und zeitnah zu Ihnen geschickt.

Seitenthematik:

Berufsbekleidung, Gesundheitspflegerin, Berufskleidung, Arbeitsbekleidung, Arbeitskleidung, Gesundheitspflegerinnen, Bekleidung, Kleidung

Start
Anmelden
Impressum
BAB-Berufsbekleidung®