Küchenkleidung bei BAB®


Nicht nur Köche arbeiten in der Küche - die Küchenhilfe geht den Köchen zur Hand, Auszubildende sind meist in größeren Küchen ebenfalls tätig. Für all diese Berufstätigen ist unser Sortiment an Küchenkleidung - aufgestellt mit unserer jahrzehntelangen Erfahrung aus den Sortimenten namhafter Hersteller. Heraus gekommen ist ein Warenangebot welches wir Ihnen hier online präsentieren.


Unser Warenangebot an Küchenkleidung:


Kochjacke, Kochhose und Kochschuhe sind sicher ein Standard den viele bieten - die Auswahl die Sie bei BAB® jedoch mit über 50 verschiedenen Modellen allein bei den Kochjacken finden, lässt wohl kaum Wünsche offen. Aber Küchenkleidung - bedeutet nicht nur Jacke, Hose und Küchenschuhe - Koch-Caps, Kochhut / Kochmütze, Dreiecktücher und natürlich auch die Kochschürzen sind ein ganz wichtiger Bestandteil der Küchenkleidung.


Küchenkleidung - Seiten ähnlichen Inhalts:

Da gerade die Kochschürze ein Verschleißartikel höchster Kategorie ist empfehlen wir mindestens im 5er Pack zu bestellen. Sie schützen die Küchenhose und sind so zusagen die Fleckenfänger. Daher sollte man diese Küchenkleidung täglich wechseln. Dementsprechend viele sollte man besser einplanen. Bei den Kochkittel / Kochjacken sieht es ähnlich aus kleine und auch große Spritzer sind bei der Küchenarbeit wohl keine Seltenheit - also wappnen Sie sich nicht nur mit einer Kochjacke.


Auf dieser Seite finden Sie Informationen rund um: Küchenkleidung


Gerade die Erstausstattung für Berufseinsteiger sollte nicht zu knapp gewählt werden. Denken Sie planen Sie immer so, dass Sie gut über eine Arbeitswoche kommen.


Bei den Küchenschuhen / Kochschuhen immer darauf achten, dass Sie sofern erforderlich Modelle wählen die auch als „küchentauglich“ ausgewiesen sind. Gerade bei den Sohlen ist nicht jede zwangsläufig beständig gegen tierische Fette. Auch die Wahl eines Küchenschuhs mit Zehenschutzkappe kann nicht schaden.


Das Sortiment Küchenkleidung


In welchen Bereichen wird Küchenkleidung getragen?


In allen Bereichen, in denen einzelne Lebensmittel zu kompletten Speisen und Getränken verarbeite werden, ist aus hygienischen Gründen eine qualitativ hochwertige Küchenkleidung eine äußerst wichtige Basis. Die Küchenkleidung gehört nicht nur zur Ausstattung von Küchen in der Gastronomie und der Hotellerie.
Auch beim Cathering-Service, in den Betriebs- und Schulkantinen sowie in Bistros und Fast Food-Imbisseinrichtungen ist eine visuell ansprechende Küchenbekleidung als Berufskleidung unumgänglich.


Welche Berufe tragen diese Kleidung?


Die Küchenkleidung ist eine generelle geforderte textile Garderobe und zugehöriges Schuhwerk, welches von den Damen und Herren Köchinnen und Köchen, Imbissbetreibern, Kaltmamsells und Catheringmitarbeitern verlangt wird. Bei den professionellen Chefkochs und Gourmetköchen, Auszubildenden, Praktikanten und Küchenhilfe wird ebenfalls eine zweckdienliche Küchenkleidung vorausgesetzt.


Was gehört alles dazu?


Für die Köche und Köchinnen werden von den Herstellern und Anbietern die strapazierfähigen Kochjacken und Kochhosen in Weiß uni oder mit kleinen Musterungen in Form von schwarz-weißen Karos als Pepitavarianten zur Verfügung gestellt.


Die farbige Kochkleidung beinhaltet neben den Kochjacken und Kochhosen ebenfalls die Latzschürzen und die Vorbinder. Die Kochjacken werden sowohl für die Damen als auch für die Herren oder als universelle unisex Modelle offeriert. Klassisch sind hierbei die zweireihigen Knöpfungen und die unterschiedlichen Gestaltungen der Kragenöffnungen.


Des Weiteren können sich die Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen in den Küchen mit Chefkochjacken, Kochschürzen, verschiedenen einfarbigen T-Shirts, Sweatshirts und Poloshirts ausstatten.


Hübsche funktionale Accessoires sind neben den unfallsicheren Schuhen die Kochmützen, Kochhüte und Caps. Als echte Schnäppchen erweisen sich außer den verlockenden Staffelpreisen die Mehrfachpackungen. In diesen sind entweder 2, 3 oder sogar 10 Paar Artikel enthalten.

1
Start
Anmelden
Impressum
BAB-Berufsbekleidung®