Business Mode / Fashion, Business Kleidung...


Business Mode für Damen und Herren bei BAB-Berufsbekleidung®


Corporate Wear, corporate Fashion, Business Wear...


Diese Begriffe finden auch in deutschen Unternehmen immer häufiger Gebrauch - gerade bei Unternehmenskonzepten, Strategien und Ausrichtungen. Kein Wunder, sind doch die weitrechenden positiven Effekte hinreichend bekannt.


Corporate Wear oder auch Business Berufsbekleidung bei BAB® umfasst verschiedene Kollektionen von einer Einstiegslinie welche man als alles andere als Basic oder Standard bezeichnen kann bis zum Premium-Bereich erwartet Sie ein Angebot voller Funktionalität und das know how jahrzehntelanger Erfahrungen in diesem Bereich.


Von Hemden & Hosen über Westen, Sakkos & Accessoires für die Herren bieten wir für die Damen Business Kleidung in Form von Blusen, Westen, Röcke, Hosen, Kleider, Sowie Blazer. Auch die Damen können natürlich ihrer Business Mode mit farblichen Accessoires einen individuellen Touch verleihen.

Corporate Fashion oder Business Fashion, Businesskleidung, Corporate Wear, Business Wear...


- Begriffe gibt es viele für diesen Bereich der Berufsbekleidung für Business, dienst & Service. Die Anwendungsbereiche sind dabei von einer ebenso großen Vielfalt.


Wer trägt Business Mode - Business Kleidung für Damen und Herren von BAB®?

  • Reisebüros, Fluggesellschaften, Flugservice
  • Unternehmen im Gebäude- und Immobilienmanagement
  • Event- und Marketingagenturen
  • Autohäuser und andere Unternehmen mit Vertriebsstrukturen
  • zahlreiche Hotels und gastronomische Einrichtungen
  • Management- und Servicebereiche in Kliniken, Pflegeeinrichtungen,
  • Gesundheitszentren, in Büros für Mitarbeiter kaufmännischer Berufe...

Sicher ist die Zusammenstellung der Artikel an Business Mode / Kleidung recht unterschiedlich - ebenso unterschiedlich wie die jeweiligen Konzepte der CI (corporate Identity). Manchmal sind es einheitliche Blusen, Hemden und Shirts, manchmal Westen und Hosen und manchmal ein Komplettprogramm.


In einem sind sich aber alle einig - den positiven Effekten von Corporate Fashion bzw. Business Kleidung gerade bei Mitarbeitern mit direktem Kundenkontakt. Es verschafft dem potentiellen Kunden Überblick und vermittelt augenscheinlich Seriösität. Somit entsteht fast unterschwellig ein verkaufsfördernder Baustein innerhalb des CI-Konzeptes (CI=corporate identity) eines Unternehmens oder einer Institution.


Business Mode - Corporate Fashion oder doch Freizeitmode?


Wenn man sich die genaue Ausstattung der Gewebe und die Qualität der Verarbeitung anschaut ist eines ganz klar - Berufsbekleidung Business ist nicht nur eine modische Kleidung - die Anforderungen kommen eben nicht nur aus "modisch chic", sondern auch aus der Arbeitskleidung. Strapazierfähige Gewebe teilweise sogar mit Teflon beschichtet, hohe Funktionalität bei optimaler Bewegungsfreiheit gepaart mit bestem Tragekomfort bestimmen ebenso wie eine trendige Optik die Anforderungen an Konzeption und Fertigung von Business Mode / Corporate Wear.


Lassen auch Sie sich überraschen von Produkten und Artikeln die teilweise mit der mehr als 100 Jahren Erfahrung gefertigt werden und dabei absolut im Trend liegen. Business Kleidung und Mode für Damen und Herren die es in sich hat finden Sie auf BAB-Berufsbekleidung.de

Thematik:

Business Mode, Business Kleidung, Corporate Fashion, Corporate Wear, Business Fashion, Businesskleidung



Das Sortiment Businesskleidung


In welchen Bereichen wird Businesskleidung getragen?


Businesskleidung wird in allen Berufen verlangt, die Wert auf einen seriösen und gepflegten Eindruck legen. Businesskleidung kann zu erfolgreichen Abschlüssen und Verkäufen führen, wenn die Bekleidung modisch und trendy, aber auch elegant und zeitlos ist, um alle Kundengruppen anzusprechen.


Businessbekleidung trägt das Motto "Kleider machen Leute" und verhilft zu einem glänzenden Auftritt. Businessbekleidung wirkt bei Geschäftsbesprechungen und Präsentationen. Businesskleidung punktet bei Empfängen und geschäftlichen Events. Überzeugen Sie Kunden und Klienten mit professioneller Business Mode!


Hochwertige Businessbekleidung ist die ideale Berufskleidung in allen Branchen, in denen der betreffende Mitarbeiter oder die betreffende Mitarbeiterin im direkten Kontakt zum Kunden, Geschäftspartner oder Lieferanten steht und in denen der Mitarbeiter oder die Mitarbeiterin auch das Unternehmen repräsentieren muss.


Hier kann also einem stilistischen Fehlgriff damit vorgebeugt werden, dass die Mitarbeiter also im Sinne des Unternehmens eingekleidet werden und somit eine sogenannte Businesskleidung tragen, die vom Arbeitgeber entweder direkt oder durch eine Kostenerstattung nach Vorlage der anfallenden Rechnung finanziert und somit aber auch direkt vorgegeben wird.


Die Businessbekleidung eignet sich beispielsweise für den Rezeptionsbereich in Hotels, aber auch für Mitarbeiter in Autohäusern, in Versicherunsunternehmen und in Reisebüros sowie in ähnlichen Branchen.


Welche Berufe tragen Businesskleidung?


Versicherungen und Banken, Führungspositionen und Manager in allen Berufssparten wollen mit einem professionellen Business-Outfit einen bleibenden Eindruck beim Kunden oder Gast hinterlassen.

Bei Geschäftspartner und Verhandlungspartnern, auf Messen und Veranstaltungen, die wichtige Kontakte bieten, sollte immer mit perfekter Businesskleidung gepunktet werden.


Businessbekleidung wird in der Regel von Kundendienstmitarbeitern im Innendienst, teilweise aber auch im Außendienst getragen. Ebenso ist sie die passende Bekleidung von Rezeptionisten und Rezeptionistinnen in einem Hotel sowie für Empfangsmitarbeiter in Praxen, Ärztehäusern und Kliniken.


Ebenso empfiehlt sich diese Berufsbekleidung für Reiseverkehrskaufleute und Versicherungskaufleute, aber auch für die Mitarbeiter von Banken und Sparkassen. Darüber hinaus eignet sich Businessbekleidung aber auch in jeder anderen nur erdenklichen Branche, in der die Mitarbeiter direkten Kundenkontakt besitzen.


In der Regel gibt es Businesskleidung in den verschiedensten Ausführung, wobei aber immer davon ausgegangen werden kann, dass sie aus einem Kostüm oder einem Hosenanzug für die Damen sowie aus einem Anzug für die Herren besteht.


Dieses Basic ist dann beliebig zu ergänzen. Hier eignet sich ein Hemd oder eine Bluse, aber auch ein schönes Shirt. Als Accessoires bieten sich Krawatten oder Tücher an

.


Was gehört alles dazu?


Zur Businesskleidung zählen bei den Herren, das Hemd und die Business-Hose, sowie das Jackett und Business-Schuhe. Krawatten und Vorbinder geben dem Business-Look eine elegante Note. Bei den Frauen gehört zum Business-Outfit das Business-Kostüm oder der Hosenanzug mit passender Bluse.


Pumps vervollständigen das seriöse und gepflegte Erscheinungsbild in der Businessbekleidung. Auf Geschäftsreisen sollte immer eine doppelte Ausführung der Businessmode eingepackt sein, um bei Verschmutzung oder Gerüchen, in frisch gewechseltem Look zu erscheinen und zu glänzen.


Business-Accesoires sind Tücher, die farblich passend zur Bluse gewählt werden können und dem Look einen besonderen Style verleihen. Vor allem auf Geschäftsreisen hat die professionelle Businessbekleidung viele Vorteile, da sie knitterarm und bügelfrei ist.


Business Berufsbekleidung bleibt auch nach langem Tragen in Form und verliert nicht an Farbechtheit und Paßform. Blazer und Jacketts können mit dem Firmenlogo bestickt oder bedruckt, zum effektivem Werbemittel für das Unternehmen werden.


 
Start
Anmelden
Impressum
BAB-Berufsbekleidung®